Audi RS6 Avant C7

(2015)

560 PS

Leistung

700 Nm

Drehmoment

3,9 s

0-100 km/h

305 km/h

Vmax

Laderaum bietet der Audi RS 6 (C7) nicht nur hinter der Rücksitzbank, sondern auch unter der Haube: Hier pressen zwei Turbolader Luft mit bis zu 1,2 bar in die Brennräume des neuen Benzindirekteinspritzer-V8. Wie sich das anfühlt, wird am eindrucksvollsten bei der Beschleunigungsmessung deutlich: Die erste Stufe des ESC (ESP) abschalten, Fuß auf die Bremse, Wählhebel der Achtstufen-Automatik auf „S“ und Motordrehzahl gegen die Bremse auf 3000/min einregeln. Bremse lösen, und nach kurzem Luftholen stürmt der Allrad-Audi wie vom Katapult geschossen davon. Ebenso mühelos wie Drehzahlmesser- und Tachonadel über die Zifferblätter wischen, fällt die 100-km/h-Marke.

Text Quelle: Autozeitung

  • Motor:
  • Hubraum:
  • Leistung:
  • Drehmoment:
  • Getriebe:
  • Fahrleistung:
  • Höchstgeschwindigkeit:
  • Leergewicht:

Achtzylinder-Biturbo Benzinmotor
3993 cm³
560 PS bei 5700 U/min
700 Nm bei 1750 U/min
8-Gang-Automatikgetriebe, Allradantrieb
0 auf 100 km/h in 3,9 s
305 km/h (mit Dynamikpaket plus)
1950 kg

Bilder

Teile diese Seite mit deinen Freunden…